Home
Wir über uns
Kinder und Jugend
Ausstellungen
Märkte
Allgemeine Info
Satzung
Kontakt
Impressum

 

Märkte

Ostermarkt 

Gegründet von Heribert Greiner unter den Namen Kleinkunstausstellung. Aus diesem Begriff entstand 1990 der Begriff Ostermarkt, 2003 wurde der Ostermarkt von KaroArt übernommen. Eine Einrichtung die jährlich stattfindet.

  

 

Ostermarkt in der Max-Joseph-Halle

 

Ostermarkt 2018 

eine riesengroße Auswahl wird angeboten von den Hobbykünstlern aus nah und fern 

Osterdekorationen. Keramik , Teddybären, Geldbilder, Schmuck, Gemälde auf Seidentuch, Leinwand oder Papier. Handarbeiten aus Wolle, Filz, Garn und Perlen. Mosik, Honigspezialitäten, Bienenwachs und vieles mehr.

             Für´s leibliche Wohl ist immer bestens gesorgt

 

 

 

Lösch Patricia- Großkarolinenfeld

 

            

 

 

 

Erika Huber  Großkarolinenfeld

 

                                

 

 

 

 

 

 

Spanaus Rosi - Bad Aibling

 

 

 

 

 

 

 Werndl Annemarie - Schechen

  

 

Maria & Wolfgang Bliemetsrieder Rosenheim

  

 

 

Barbara Zink Feldkirchen-Westerham

  

 

 

 Reitmeier ivonne Kolbermoor

 

  

 

 

 Edholzer Nicole - Raubling

 

 

 

 

 

Rosi Liebscher Großkarolinenfeld

  

 

Marion Oberndörfer  München & Elisabeth Klopfer Großkarolinenfeld

  

 

 

Marion Knauer & Co Nußdorf

 

 

 

 

Danke an alle Hobbykünstler, es ist immer ein buntes Programm mit neuen Ideen. Die Besucher sind sehr begeistert und die Aussteller freuen sich. Ein Bilderbuch für Seele und Augen. 

 

 

Christkindlmarkt   

Dank unserer 2. Bürgermeisterin Lilo Wallner zum traditionellen Chistkindlmarkt ist eine Verkaufsausstellung - Gemälde und Kleinkunst in der Max-Joseph-Halle statt.

                                           

 

Eröffnung durch 1. Bürgermeister Bernd Fessler

 

  

 

Erika 's  Keramikhäuschen

 

      

                             Lebensgefühle

                                     Warum nur

                                             stimmt mich Traurigkeit,

                                     was könnt es schönres geben

                                              wär alles nur voll Heiterkeit

                                                        in uns`rem Erdenleben.

                                     Doch gäb`s in mir

                                                        nur Heiterkeit,

                                                         könnt Fröhlichkeit nur geben,

                                     - ich sehnte mich nach Traurigkeit -

                                      denn nur,

                                           wer auch Gefühle kennt,

                                                 erfreut sich auch am Leben.        

 

                                                                   Gedicht von Rudi Heilmann

 

 

Rudi Heilmann / Keramik

 

 

 

 

 

 


Ursula Heilmann  |  e-mail: r-heilmann@t-online.de